Ambassadeurs
MENU
Retour

Der Käse "Le Velay"

Der Käse « Le Velay » ist ein Bauerkäse aus Rohmilch der Kuh. Das Vulkangebiet des Velay ist eine Mittelgebirgslandschaft mit reichen Basaltboden und einen besonderen Klima auf Grund der Höhenlage (mehr als 1000m im Durchschnitt). Diese Weiden bieten ein gehaltvolles Gras, besonders an Magnesium.

Der Käse  "Le Velay" - Der Käse  "Le Velay"
 
Um den verschiedenen Geschmäcker zu entsprechen, wird der Käse in verschiedenen Reifgraden angeboten. Nach etwa drei Wochen ist seine Rinde recht einheitlich blond und das Innere weiss,Kompakt und krümmelig. Während des weiteren Reifeprozesses wird das Äussere wesentlich rustikaler, die « Artisous » vermehren sich und graben Hohlräume, die Käserinde wird bräuner, das Innere weicher und von blauen Fäden durchzogen,leicht säuerliche Nuancen ergänzen die Geschmacksnoten. Die Käse aus dieser Milch wundervoll ausgebaut und ermöglichen eine längere Lagerzeit. Die Herstellung erfolgt von Hand und auf dem Bauernhof, dieser Bauerkäse unterscheidet sich von einem zum anderen Hof, je nach Vorbereitung der Kuhmilch, diese erfährt eine mehr oder minder lange Milchgärung. Die Besonderheit des Käse ist aber hauptsächlich durch seine Reifung bedingt :nach dem Ablaufen der Molke werden die Käseleiber im Keller auf Pappelholzgitter gelegt. Dies erlaubt die Entwicklung kleinster Spinnmilben (Acarie), «artison» oder «artisou» genannt, die dem Käse den unvergleichlichen Geschmack und sein Aussehen geben.

Pays d'art et d'histoire
Pays d'art et d'histoire
Chemin de Saint-Jacques
Chemin de Saint-Jacques
Prélude en ville avant de partir, première étape jusqu'à Saint-Privat d'Allier
© 2018 / Le Puy en Velay Tourisme - Tous droits réservés